Burger, Cowboys, Formel 1
Black Bison Saloon

Direkt neben der Music and Dance Hall

Früher waren die Cowboys von Pullman City noch so richtig harte Jungs, die nicht einmal vom Pferd abstiegen, wenn Sie an die Bar gehen wollten. Also ritten sie einfach durch die Schwingtür in den Black Bison Saloon hinein, um sich ein Glas Whiskey zu bestellen. Einer hat sich dabei am Türstock einmal gehörig den Schädel angehauen. Er bekam einen riesigen weißen Verband um den Kopf, woran heute noch ein Foto in der Music Hall nebenan erinnert.

  360°-Tour starten

Das jüngste Highlight erlebte der Saloon im Herbst 2012, als der frühere Rennfahrer Niki Lauda für einen Formel 1-Werbespot „seine“ Männer hier vom Pokertisch abholte. „Wir haben einen Job“ rief er den vier RTL-Sportmoderatoren im Saloon zu, „westwärts“ sollte es gehen, nach Texas. Beim Filmdreh kamen auch zig Pullman City-Komparsen in originalgetreuer Western-Kleidung zum Einsatz, zum Beispiel die Showgirls als Bardamen.

Die Bar im Saloon ist mit mehr als zehn Metern fast so lang wie der ganze Raum, in dem ca. 120 Gäste Platz haben. Auf einer kleinen Bühne treten Solisten, Duos und Trios auf und sorgen für Live Musik in familiärer Atmosphäre. Und auch im Freien an der Mainstreet spielen an den Wochenenden kleinere Bands ehrliche Country Music. Im Saloon finden regelmäßig Pokerturniere statt, bei denen es eine Flasche Jack Daniel's zu gewinnen gibt. Doch auch wer nicht gewinnt, muss nicht verdursten: Hier gibt es Softdrinks, Säfte, Biere, Schnäpse und Liköre, Whiskeys, Longdrinks, Sekt und Weine, Tee und Kaffee.

Sie haben Hunger? Wie wäre mit einem „Salad Argentinia“ mit Rindfleischstreifen vom Grill, Hausdressing und Brot? Oder gelüstet es Sie lieber nach einem der sechs Old West Burger mit Pommes, knackigem Salat und hausgemachter Spezialsoße? Die sind im Saloon nämlich der Renner. Wen danach der Spieltrieb packt, steigt einfach eine Treppe höher zum Billard Saloon.

Speisekarte des Black Bison Saloons

Kostenloses Wlan