Abenteuerpark Wilder Westen

Das Ausflugsziel für die Familie

Pullman City, die „lebende Westernstadt“ in Eging am See, ist ein Freizeitpark  und Erlebnispark idyllisch am Naturpark Bayerischer Wald gelegen, leicht erreichbar über die A3 zwischen Deggendorf und Passau. Bereits seit 1997 können Kinder und Erwachsene hier den niederbayerischen „Wilden Westen“ erleben – beim Bogenschießen, Goldwaschen, Pony- oder Western-Reiten, bei live gespielter Country Musik, Line Dance und Lagerfeuerromantik.

Kleine farm

 

Bei uns in der Westernstadt hat man auch die Möglichkeit Tiere zu beobachten, wie zum Beispiel Ziegen, Hasen, Kangaroos und vieles mehr.

im Eintrittspreis enthalten

Kinder
spielplätze

 

Damit unseren kleinen Gästen nicht langweilig wird, befinden sich in unserer Westernstadt aufregende Spielplätze mit verschiedenen Klettertürmen, Schaukeln, Rutschen usw.

im Eintrittspreis enthalten

Kleine
Westerneisenbahn

 

Welches Kind träumt nicht von einer Eisenbahn – eine Fahrt mit dem Pullman City Express lässt Kinderherzen höher schlagen.

im Eintrittspreis enthalten

Abenteuerliche
Verhaftung

 

Sie wollten schon immer einmal Ihre(n) Freund(in), Partner oder Chef von einem Sheriff mithilfe eines Steckbriefes hinter schwedische Gardinen abtransportieren lassen? Dann los!

1x Steckbrief 10,– €

vor/nach  American History Show 39,– €

während  American History Show 49,– €

Lehrreicher
Trapperlauf

 

Eine spannende Schnitzeljagd auf den Spuren von Cowboys und Indianern. Im Town Office einen Fragebogen holen und ausgefüllt wieder zurückbringen.

im Eintrittspreis enthalten

Die Suche nach dem Gold

Goldwaschen sorgt für Erfrischung und Abenteuer

Kinder können aus einem kleinen Teich Edelsteine und Katzengold fischen. Erwachsene finden in Goldwäscher Pit’s Laden allerlei Wild West-Gebrauchsgegenstände wie Gulaschkessel und Emaille-Tassen, die vor allem bei den Authentikern gefragt sind. Doch Pit ist nicht nur Ladenbesitzer, er macht auch Geschäfte mit dem Tod: Während er American History Show mimt er den Bestatter. Finster dreinblickend nimmt der Undertaker dann bei den zwei sich duellierenden Cowboys schon mal Maß. Für den Sarg.

pro Person 4,00 €

Big Al’s Wild Arrows

Bogenschießen, Tomahawk-Werfen und Blasrohr-Schießen

Hier sind Konzentration und Körperbeherrschung gefragt, hier können sich Groß und Klein im genauen Zielen üben. In „Big Al's Wild Arrows“ kann man aber nicht nur mit Pfeil und Bogen auf Zielscheiben oder Tierfiguren schießen, sondern auch Dart spielen. Für Mädchen und Buben ab vier Jahren steht eine Kinder-Armbrust zur Verfügung. Wer kein begeisterter Schütze ist, kann sich auch beim lustigen Blasrohr-Blasen versuchen. Für jeden Treffer gibt es Punkte, die man gegen kleine Sachpreise einlösen kann. Wer gar nichts trifft, bekommt einen Glücksstein oder eine Süßigkeit geschenkt. Eine absolute Besonderheit ist der abgetrennte Bereich zum Messer-Werfen, Speer-Werfen und Tomahawk-Werfen wie man es in der Western Show sieht: Hier werden selbst alte Männer wieder jung, erklärt Mitarbeiter Marco.

August 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
Poker­turnier

Pokern "Texas hold 'em"

Pokerspieler aufgepasst – die legendären Texas Hold’em-Pokerabende mit Olli "Slowhand" Wendlandt sind da! Zu gewinnen gibt’s eine Flasche Jack Daniel's (0,5l). Die maximale Teilnehmerzahl pro Tisch beträgt 11 Spieler.

Buy In: 10,– €
Beginn: 19.00, 21.00 und 23.00 Uhr im Black Bison Saloon
Anmeldung unter  +49(0)177-4963439 oder direkt ab 17.00 Uhr am Tisch

Abenteuerspielplatz Little Pullman

Spiel und Spaß im Reich der kleinen Cowboys und Cowgirls

Nach Herzenslust toben – das können Kinder auf dem Abenteuer-Spielplatz Little Pullman. Errichtet in der Form einer Burg ist er in sich abgeschlossen, so dass Eltern stets den Überblick behalten. Es gibt eine Schlauchrutsche, eine Kletterwand, Leitern und Stangen zum Herunterrutschen, eine Hängebrücke, aus Holz geschnitzte Pferde, Kletternetze sowie verschiedene Schaukeln und Rutschen. Während die Kleinen kraxeln und auf dem weichen Boden spielen, können es sich die Mütter und Vater auf Sitzbänken gemütlich machen.

im Eintrittspreis enthalten

Adventure Trail

Hangeln, balancieren und klettern

Zwischen Birken und Nadelbäumen, etwas versteckt im Tal des Westernstadt befindet sich unser "Adventure Trail". Nicht nur Kinder und Jugendliche können hier ihre ihre koordinativen Fähigkeiten testen. Es gibt zwei Schwierigkeitsgrade, die Strecken überschneiden sich teilweise, so dass ein Wechseln möglich ist. Das ist auch gut so, denn manche Stellen sind so knifflig, dass man entweder richtig ins Schnaufen kommt oder erst mal üben muss, um sie zu überwinden.

im Eintrittspreis enthalten