Jetzt Übernachtung buchen »

4. Mai 2019Schüsse in Pullman City

Keine Sorge, bei uns geht es noch immer gewaltlos zu. Nur in der neuen Karl May-Show, die am 11. Mai Premiere hat, wird es ein paar Mal krachen, und zwar aus genehmigungspflichtigen Waffen. Schließlich kann Winnetou nicht ohne seine „Silberbüchse“, und zu Old Shatterhand gehört der Henrystutzen. Doch selbst mit Platzpatronen und Theaterwaffen kann man sich verletzen. Deshalb haben sich unsere Darsteller fit gemacht im Umgang damit.

Winnetou-Darsteller machen sich fit im Umgang mit Bühnen-Waffen

Zwei Tage lang bekamen sie Unterricht von Trainer Wolfgang Stabe aus Bochum. Der Büchsenmacher, Pyrotechniker und Waffensachverständige ist bekannt aus der Sendung „Galileo“ und bereitete das Pullman-Team für den Sachkundenachweis für Theater- und Bühnenwaffen vor. Wie geht man sicher mit einer Waffe um? Was ist rechtlich zu beachten? Das und vieles mehr konnten unsere Leute in Theorie und Praxis lernen und ausprobieren. Sie sind nun gewappnet für die Show „Der Fluch des Goldes“. Action ist vorprogrammiert.