Jetzt Übernachtung buchen »

26. Mai 2019Der V8-Motor als Glücks-Motor

US Car-Fahrer kennen das Gefühl: Sie setzen sich ans Lenkrad, werfen den Motor an, spüren das Blubbern im ganzen Körper – und fühlen sich einfach glücklich dabei. Egal, ob sie im Cockpit eines Cadillacs, eines Pick Ups oder Dodge sitzen: Es ist ein Lebensgefühl, das süchtig macht und das die Westernstadt jedes Jahr riesig beim US Car-Treffen feiert. Heuer steigt die große Sause von 29. Mai bis 1. Juni.

Vor nostalgisch-amerikanischer Kulisse erwarten die Sheriffs wieder mehr als 2.000 heiße Schlitten. Dazu kommen einige überaus spektakuläre Boss Hoss-Bikes. „Das sind wuchtige Mopeds mit V8 Motor, rund 500 PS, einer halben Tonne Gewicht und einem Hubraum zwischen 5,7 und 8,2 Liter“, erklärt Boss Hoss-Fan Gerd Mitterhuber aus Fürth. Er wird mit seinen Spezln nach Pullman City cruisen, um die aufsehenerregenden und seltenen Bikes zu präsentieren. Mit Partymusik und verrückten Aktionen, denn wo Gerd auftaucht, ist mit Sicherheit was los. „Der V8-Sound geht ins Blut, der geht nimmer raus. Du schmeißt dein Moped an und grinst“, schwärmt Gerd.

US Car-Treffen in Pullman City von 29. Mai bis 1. Juni

Doch nicht nur die auf Hochglanz polierten Cars und Bikes bringen die Westernstadt zum Beben. Auf dem Programm stehen tägliche Fahrzeugpräsentationen, eine gemeinsame Ausfahrt, Fahrzeug-Prämierungen, Low Rider Shows, historische Nascars, Boss Hoss-Howlings, Sexy Carwashs und jede Menge Live Bands auf mehreren Bühnen.