Jetzt Übernachtung buchen »

10. Mai 2018Werde Schöpfer deiner eigenen Trommel

Wer sich schon immer einmal seine eigene Trommel bauen wollte, der hat bei zwei Kursen in Pullman City dazu Gelegenheit. Der schamanische Trommelbauer Josef Chamuel Lissel aus Hengersberg zeigt in seinen Workshops, nicht nur, wie das handwerklich geht, sondern erklärt auch, was es spirituell bedeutet, sich seine eigene Trommel zu bauen.

„Mit dem Ritual des Trommelbaus erschaffst du dir dein eigenes Pferd, um auf Reisen zu gehen, Verborgenes aus der Tiefe zu holen und in Liebe loszulassen. Gemeinsam treffen wir uns im Kreis und beginnen trommelnd den Tag mit einem Ritual. Dann erspüren wir unseren Rahmen und unsere Trommelhaut. Entscheidungen werden getroffen, um dann gezielt auf den Schöpfungsakt – die Geburt unserer Trommel zu zugehen. Der Prozess beginnt im Innen wie im Außen“, erklärt Josef Chamuel.

Schamanische Trommelbaukurse in Pullman City

Jeder Workshop beginnt mit einem schamanischen Heilabend (Schnupperabend). Am Tag darauf startet um 10 Uhr der Trommelbaukurs. Er dauert mit Pausen rund acht Stunden. Gebaut werden können Trommeln in den Größen 40, 45 und 50 Zentimeter. Als Häute stehen Hirsch, Pferd, Rind oder Kalb zur Auswahl. Die Gruppe besteht aus fünf bis acht Teilnehmern (ab 15 Jahre, jünger nach Absprache).

Termine:
Di/Mi, 29. und 30. Mai
Di/Mi, 7. und 8. August

Mitzubringen sind Klamotten, die geeignet sind, damit im Freien zu arbeiten.
Anmeldung, Beratung und weitere Informationen bei Josef Chamuel Lissel unter Tel: +49 160-98 11 2814 oder info@wohlfuehlwerkstatt.bayern. Bei der Anmeldung bitte die gewünschte Trommelgröße und -bespannug angeben.
Weitere Infos unter www.wohlfuehlwerkstatt.bayern.
Übernachtungen können im Town Office gebucht werden.

 

 

Teilnehmer des Workshops
Teilnehmer des Workshops mit ihren Trommeln
Teilnehmer des Trommelbaukurses
Teilnehmer beim Bau ihrer Trommel
Teilnehmer beim Bau der Trommel
Fertige Trommel