Jetzt Übernachtung buchen »

15. November 2016Willkommen im Winter Western Wonderland

Romantisch, groß, quirlig und mit viel Programm für die Kinder: das ist der Deutsch-Amerikanische Weihnachtsmarkt in Pullman City. Ab Freitag, 18. November gibt es an den Wochenenden vor Heiligabend täglich musikalische Country Christmas Shows zu sehen. Willy Jones, der singende Weihnachtsmann, die Pullman City-Maskottchen und die Riesenplüschtiere „Frosty, the Snowman & friends“ machen einen Bummel durch die bunt beleuchtete Mainstreet zu einem einzigartigen Erlebnis. In der Showarena verteilen Santa Claus und Nikolaus kleine Geschenke an die Kinder. Am 19. November beschenken wir uns selbst und eröffnen feierlich unser neues Hotel „La Hacienda“ im mexikanischen Stil. Mit der „Western-Waldweihnacht“ kommt ein stimmungsvoller und erlebnisreicher Rundgang abseits der Mainstreet dazu: Er führt vorbei am Big Tipi, wo Kinder Plätzchen backen und Weihnachtsdeko basteln können und vorbei an der Kindereisenbahn mit Streichelzoo. Im Tal lädt die urige Hudson Bay Taverne zur Rast am Lagerfeuer ein, Kinder und Erwachsene hören Geschichten über die Bräuche und Weisheiten der Indianer. Über die Holzbrücke geht es weiter zum Goldwashcamp, zu einer Lichtershow am neuen Hotel „La Hacienda“ und zurück in die lebhafte Mainstreet. Der Weg wird gesäumt von weihnachtlichen Verkaufsständen. Abends stehen Live Bands auf der Bühne.

Ab 18. November großer, erlebnisreicher Weihnachtsmarkt – Kinder stehen im Mittelpunkt

Viel geboten ist auch bei der Special Christmas Week von 23. Dezember bis 1. Januar. Für Unterhaltung sorgen Mike, der Mundwerker, und Doc Magic Giuseppe mit seiner Tischzauberei. Am 24. Dezember steigt eine Christmas Party in der Music Hall. Bis 31. Dezember ist für jeden Musikgeschmack etwas geboten. Die Weihnachtsfeiertage stehen unter dem Motto "Rock Christmas". Am 25. Dezember heizen „Pick Up“ und die AC/DC Revivalband dem Publikum gehörig ein. Am 26. Dezember ab 17.00 Uhr ziehen beim Internationalen Perchtentreffen rund 1000 Krampusse, Hexen und Perchten durch die Westernstadt, um die Geister des alten Jahres zu vertreiben. Zuvor zeigen die Wolfauslasser aus dem Bayerischen Wald mit ihren riesigen Kuhglocken einen uralten und lautstarken Brauch. Ab 20.30 Uhr sorgen die „Wild Turkeys“ für Partystimmung Am 27. und 28. Dezember gibt’s Live Musik im Stil der 50er und 60er Jahre, Claudia und Wolfgang Fesl halten Boogie Woogie-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene. Am 29. und 30. Dezember stehen Rock und Classic Country auf dem Programm. An Silvester steigt eine große Party mit den „Silverballs“, „Hats on“, DJ George Mc Fly und einem großen Neujahrsfeuerwerk.

Musik für jeden Geschmack:
23. Dezember: Silent Night mit dem „Daniel T. Coates Duo“
24. Dezember: Christmas Party mit dem „Daniel T. Coates Duo“
25. Dezember: Christmas Rock
 mit „Pick Up“ (20 Uhr) und der AC/DC Revivalband (22.30 Uhr)
26. Dezember: Int. Perchtentreffen und Partystimmung mit den "Wild Turkeys" (20.30 Uhr)
27. Dezember: Rockabilly Days mit „The Riding Dudes“ (ca. 20.40 Uhr), Boogie Woogie-Workshop
28. Dezember: Rockabilly Days und Boogie Woogie-Workshop
29. Dezember: Rock Night mit „Ryan Eden“
30. Dezember: Classic Country
 den „Greyhound Doctors“ (20 Uhr)
31. Dezember: Silvesterparty mit den „Silverballs“ (18.30 Uhr), DJ George Mc Fly (20 Uhr), „Hats on“ (21.30 Uhr) und Silvesterfeuerwerk
1. Januar: Happy New Year

Ab 2. Januar geht Pullman City in die Winterpause, das Hotel La Hacienda und der Ferienpark sind aber weiterhin geöffnet. Von 31. März bis 1. April wird der Rockabilly Rumble Band Contest ausgetragen, am 7. und 8. April beginnt die neue Saison.