Jetzt Übernachtung buchen »

30. Juni 2016Rocking Kids stehlen "alten Hasen" die Show

War das eine Freude, den Rocking Kids Ortenburg zuzusehen. Beim Rock'n'Roll & Boogie Woogie Weekend in Pullman City legten sie erst eine so charmant-furiose Show hin, dass das Publikum gar nicht mehr aus dem Staunen rauskam. Dann bejubelten sie mit den Zuschauern gemeinsam begeistert ihren Sieg bei der Dance Competition. Bei dem Show-Wettbewerb am Samstag war es überaus knapp hergegangen: Sowohl die Kids vom ASV Ortenburg als auch die Erwachsenen von der Boogie Dance Connection Wallersdorf hatten volle Punktzahl bekommen, am Ende entschieden sich die fünf Jury-Mitglieder für die jugendlich-spritzige Truppe aus Ortenburg. Die Wallersdorfer freuten sich über Platz 2, auf Platz 3 kamen die Burning Devils aus Lappersdorf. Für hervorragende und unterhaltsame Wettbewerbsbeiträge hatten auch der Rock'n'Roll Club Pfarrkirchen, der 1. Boogie Woogie Club Nürnberg, die Flying Girls Geisenhausen und der Peppermint-Boogie Woogie Club aus Landshut gesorgt.

Dance Competition – volle Tanzfläche in Pullman City

Die Zuschauer jedenfalls bekamen das ganze Wochenende Tanz-Shows vom Feinsten geboten – und ließen selbst keine Gelegenheit aus, die Showarena zu rocken. Wohin man auch sah: verschwitzte Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer, die alle nur so strahlten vor lauter Freude am Tanzen und an der Musik der 50er Jahre. Darunter auch Claudia und Wolfgang Fesl vom Boogie Studio Fesl, die Tanz-Workshops abhielten und in der Jury saßen. Moderiert wurde der Wettbewerb von Martin Haslinger, Abteilungsleiter vom ASV Ortenburg. Für Musik sorgten das ganze Wochenende DJ Rocking Daddy und mehrere Live Bands.