Jetzt Übernachtung buchen »

31. August 2016Trügerische Idylle

Der Authentikbereich in der Abenddämmerung, rund 50 Hobbyisten sitzen einvernehmlich an einer langen, weißgeckten Tafel unter den Bäumen, alle in originalgetreuer Kleidung. Wer eine Wortmeldung hat, spricht. Die anderen hören interessiert und wohlgesonnen zu.

Hobbiysten haben nichts Gutes im Sinn

Doch der Schein trügt – die Gruppe plant ein mörderisches Komplott, das zu Halloween über die Bühne gehen soll: den legendären lebenden Gruselpfad. „Wir könnten doch …“, sagt einer, „es muss richtig knallen …“, findet eine andere, „… aber dass du ja nichts darüber schreibst“, wird die Reporterin eindringlich gewarnt – und die bekommt es am helllichten Tag schon mit der Angst zu tun. „Brainstorming für Halloween“ nennt sich das konspirative Treffen der Gruselpfad-Akteure. Wir dürfen gespannt sein.