Jetzt Übernachtung buchen »

12. Juli 2015Sheriffs spenden 130 Familienkarten

130 Karten im Wert von 4.550€ - Familienausflug in den Wilden Westen

Die Kinder der K-Schule in Passau können sich auf einen Ausflug in den Wilden Westen freuen. Die Westernstadt stiftete ihnen und ihren Familien ingesamt 130 Familienkarten im Wert von je 35 Euro, das macht eine Gesamtsumme von 4.550 Euro. Schulleiter Karl Bischof nahm die Eintrittskarten in Pullman City von Sheriff Ernst Grünberger entgegen. Den Kontakt hergestellt hatte Daniela Hasbauer, Lehrkraft an der K-Schule und Servicekraft im Saloon. Die Schüler bekamen die Familienkarten beim Sommerfest der Schule am 4. Juli überreicht. Dort zeigte dann auch Pullman City-Zauberer Doc Magic Giuseppe seine lustigen Tricks, auf Kosten der Westernstadt natürlich.