Jetzt Übernachtung buchen »

2. bis 6. März 2022Histori­sches Winter­lager
Die Bewohner des Authentikbereichs laden ein

Von 02. bis 06. März findet im Authentikbereich das traditionelle Winterlager der Hobbyisten statt (dieses Event wird nicht von Pullman City veranstaltet).

Am Lagerfeuer in geselliger Runde wird eine gute Zeit verbracht. Die Hobbyisten stellen in alter Handwerkskunst verschiedene Ausrüstungsgegenstände und Gegenstände des täglichen Alltags her. Egal ob mit Leder, Holz, Wolle oder ob aus Stoff - für jede Art von Handwerk sind sie die Spezialisten. Ein Ausflug in eine andere Zeit. 

Übernachtung

vor Ort

Für die Hüttenübernachtung wird eine Pauschale von 25,– Euro erhoben. Da Pullman City geschlossen hat, muss für Verpflegung selbst gesorgt werden. Feuerstellen können verwendet werden. Getränke werden in der Taverne verkauft.

Anmeldung ab 1. Dezember

Workshops

beim Winterlager

Angebote für das Winterlager: Bogenbaukurs, Lederarbeiten, Löffel schnitzen, Kerzen gießen, Schmieden, Perlensticken, Weben, Spinnen, Feuer machen auf alte Art oder Brot backen.
Zudem besteht am Samstagnachmittag wieder die Möglichkeit, im Saloon historische Tänze zu lernen.

Anmeldung/Fragen zu Workshops