Jetzt Übernachtung buchen

Sicherheitshinweise für ein mit Abstand unvergessliches Wild-West-Abenteuer

Diese richten sich nach den tagesaktuellen Bestimmungen lt. Bayerischer Infektionsschutzmaßnahmenverordnung geltend für den Landkreis Passau.

Wichtige Neuerung

 

2G

  • gilt grundsätzlich für den Einlass in die Westernstadt.

2G bedeutet geimpft oder genesen. Die Dokumente, Impf/Genesennachweise sind in Kombination mit dem Ausweisdokument am Eingang der Westernstadt vorzuzeigen.

Kinder bis 14 Jahre* - haben Zugang.

Schülerinnen und Schüler zwischen dem 14. und 18. Lebensjahr* haben Zugang, Schülerausweis in Kombination mit Ausweisdokument am Eingang der Westernstadt vorzeigen.

*In den Ferien müssen diese Kinder und Schüler einen Testnachweis eines negativen Schnelltestes vorlegen. Möglichkeit für Schnelltest vor Ort besteht, wir empfehlen um Wartezeiten zu vermeiden jedoch bereits mit einem gültigen negativen Schnelltestergebnis nicht älter als 24h anzureisen.

Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies nachweisen können (ärztliches Zeugnis im Original, mit vollständigem Namen und Geburtsdatum in Kombination mit Ausweisdokument). Hier wird zusätzlich ein negatives PCR-Testergebnis nicht älter als 48h benötigt.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, halten Sie bitte alle notwendigen Dokumente griffbereit.

Tickets

Tickets sind vor Ort an der Tageskasse oder online erhältlich. Wir empfehlen Ihnen sich Ihr Ticket vorab online zu sichern.

ACHTUNG

Übernachtungsgäste erhalten vor Ort Tickets zu speziellen Sonderkonditionen, daher müssen Übernachter keine Onlinetickets vorab kaufen.

Maskentragepflicht (ab 6. Lebensjahr)

Das Tragen einer FFP2-Maske ist auf ausgewiesenen Bereichen des Geländes der Westernstadt und in Innenbereichen lt. Gesetzgeber verpflichtend. Wenn Sie in einem Restaurant oder auf gekennzeichneten Plätzen in der Westernstadt einen Sitzplatz eingenommen haben, kann die Maske abgenommen werden.

Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter behalten wir uns bezugnehmend auf unser Hausrecht vor, dass wir keine allgemeinen Maskenbefreiungen akzeptieren. Ausnahmen können nur unter Vorliegen bestimmter Voraussetzungen akzeptiert werden. Die Vorgaben des AGG werden dabei berücksichtigt. Bitte kontaktieren Sie uns vor Ihrem Besuch persönlich um offene Fragen zu klären.

Abstand Halten

Bitte schützen Sie sich und andere vor Ansteckungen und halten Sie zu Ihren Mitmenschen und Mitarbeitern einen ausreichenden Mindestabstand von 1,50 m.

Händehygiene und Desinfektion

Achten Sie bitte auf eine regelmäßige und ausgiebige Händehygiene und Desinfektion. Desinfektionsmittelspender stehen Ihnen mehrfach zur Verfügung.

Hust- und Niesetikette befolgen

Bitte Niesen oder Husten Sie nur in Ihre Armbeuge bzw. in ein Taschentuch. Vermeiden Sie Berührungen mit Ihren Händen im Gesicht. Verzichten Sie auf Händeschütteln.

Benimmregeln in unseren Restaurants

Wichtige Neuerung

Der Aufenthalt in unseren Restaurants ist nur mit einem festen Sitzplatz erlaubt. Unser Servicepersonal weist Ihnen gerne einen freien Tisch zu. Tischreservierungen sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Wieviele Personen an einem Tisch Platz nehmen dürfen, richtet sich nach den Kontaktbeschränkungen geltend lt. tagesaktueller Fassung der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. 

 Auch Fingerfood und Food-To-Go wird angeboten.

Anweisungen ist Folge zu leisten

Bitte halten Sie sich zu Ihrem eigenen und dem Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter an die geltenden Benimmregeln. Folgen Sie bitte den Anweisungen der Security und unserer Mitarbeiter.

Dokumentation

Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19-Falles unter Gästen zu ermöglichen, ist eine Dokumentation mit Angaben von Namen und sicherer Erreichbarkeit (Telefonnummer oder E-Mail-Adresse bzw. Anschrift) einer Person je Hausstand/Gruppe zu führen. Eine Übermittlung dieser Informationen wird ausschließlich zum uns vorgeschriebenen Zwecke der Auskunftserteilung auf Anforderung gegenüber den zuständigen Gesundheitsbehörden oder der Polizei erfolgen. Alle Daten werden von uns nach den datenschutzrechtlichen Vorgaben vertraulich behandelt und nach Ablauf eines Monats vernichtet.

Wir empfehlen Ihnen für einen sicheren, unkomplizierten und reibungslosen Aufenthalt sich bereits vorab die Luca-App downzuloaden. Mit der Luca-App sparen Sie vor Ort Zeit und können schneller in Ihr Wild-West-Abenteuer starten!

Hier geht`s zum Download der Luca-App für Android Mobiltelefone.

Download Luca-App für Apple Mobiltelefone.

Themenwochenende

Alle Termine und Informationen gibt`s in unserer Eventübersicht.

Tanzverbot

Es gilt laut Gesetzgeber ein offizielles Tanzverbot in Innenräumen. Ausnahmen sind separate Tanzworkshops mit vorheriger Anmeldung und begrenzter Teilnehmeranzahl. (Termine für Tanzworkshops)

Informationen für Übernachtungsgäste

Unsere Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten stehen im vollen Umfang unter Einhaltung der derzeit geltenden gesetzlichen Regelungen zu Verfügung. Buchungen sind online oder über unsere Rezeption möglich!

WICHTIG!

Sollten Sie sich krank und unwohl fühlen oder unter typischen Coronavirus-Symptomen leiden, bleiben Sie bitte zu Hause und kontaktieren Sie Ihren Hausarzt. Wenn Sie in den letzten 14 Tagen vor Ihrem Besuch Kontakt zu COVID-19-Patienten hatten, besuchen Sie uns bitte nicht.

Wir bitten Sie um Einhaltung dieser gesetzlich vorgegebenen Regeln.

Sie können die aktuell geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung für Bayern hier nachlesen.

 

Personen die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies durch ein schriftliches, ärztliches Original-Zeugnis nachweisen können, gewähren wir Einlass, soweit ein negatives PCR-Testergebnis vorliegt, welches nicht älter als 24 Stunden ist.