Yendis verwandelt bekannte Songs, die jeder kennt und mitsingen kann, in originelle und tanzbare Partysongs mit Country-Touch. Dabei werden Oldies und Klassiker von ABBA, KISS, den Bee Gees, David Garrett, ZZ Top und AC/DC gnadenlos durch den Fleischwolf gedreht und dann fein abgeschmeckt auf die Leute losgelassen.

Mit dreistimmigem Gesang, traditionellen Instrumenten wie Geige und Banjo, rockigen E-Gitarren, druckvollen Grooves und Geigenspiel auf den Tischen bekommen die zwei Mädels und Jungs jedes Publikum auf ihre Seite.

Yendis sind: Dirty Harry – Judy Heart – Susanna Keye – Chris Beam

www.yendis.de