Seit 2014 gibt es TRAVIS TRUITT's Front Porch Pickin' und Travis Truitt's Road Show Das Fundament bildet Travis Truitt mit seiner Liebe zu „Handmade American Country Music“.

TRAVIS TRUITT’s Front Porch Pickin‘

Travis Truitt & seine Freunde Klaus, Tom und/oder Thomas mit seinem Akustik-Programm – hier hört man auch Songs, die nicht jeder spielt, aber viele kennen. Solo oder als Duo/Trio auf der Bühne, je nach Anforderung. So kann man seine markante Stimme auch in kleinen Kneipen, im kleineren oder aber auch größerem Kreis genießen. Und nur mit Akustik-Instrumenten und Cajon kommt diese ganz spezielle Stimmung der Amerikanischen Country Songs noch viel authentischer beim Publikum an. Die Stimme von Travis Truitt hat eben dieses unverkennbare Flair, den diese Songs brauchen.

TRAVIS TRUITT’s Road Show

Hier kommt Travis Truitt mit seiner Band auf die Bühne. Hier finden „The American Way of Country Music“ und 20 Jahre + Erfahrung von hervorragenden Musikern zusammen. In gewohnter professioneller Weise präsentieren die Jungs um Travis Truitt die besten Songs der New American Country Music und dazu auch guten Country-Rock. Denn bei dieser Formation geht die Post so richtig ab. Hier stehen 4 oder auch 5 sehr gute Sänger und Musiker auf der Bühne. Wie in all den Jahren begeistern sie das Publikum, bringen die Linedancer zum Tanzen und schicken die Zuhörer auf eine musikalische Reise zu den besten Songs der New American Country Music. Es ist einfach Lebensfreude pur, wenn Travis Truitt mit seinen Kollegen und Freunden auf der Bühne steht und den Saal rockt. Die Band besteht aus Travis Truitt (Vocals, Guitar, Mandoline, Banjo), Klaus Schönauer (Drums, Vocals), Thomas Stiegler (Lead-Guitar, Vocals), Thomas Schönheiter (Bass, Keyboard, Harp, Vocals), und/oder Peter Tobolla (Bass, Vocals), Support durch Dietmar Wächtler (Steel-Guitar, Vocals).

Noch ein paar Worte zu Travis Truitt

Der amerikanische Sänger/Songwriter und Entertainer kommt aus Neodesha/Kansas und lebt seit 2003 in Schönwald. Zur Country Music kam er als kleiner Junge mit 8 Jahren über seinen Vater, der mit seiner Band in den USA unterwegs war. Er ließ sich Anfang der 90er Jahre in Deutschland nieder und begann hier seine Karriere erst als Schlagzeuger, kurz darauf als Frontman und Sänger verschiedener Bands. Zusammen mit den „Honky Tonk Preachers“ tourte er bis Ende 2013 sehr erfolgreich in Deutschland und halb Europa. Einer der Höhepunkte 2015 war sein Solo-Auftritt in Spielberg am „Red Bull Ring“ zum Truck Grand Prix. Als Solokünstler ist er auch in den USA bekannt. So spielt er z.B. seit 2009 unter anderem regelmäßig auf dem „Chief Little Bear Festival“ in Neodesha/Kansas. Seine prägnante Stimme sorgt für den unverkennbaren Sound seiner Lieder. Seine selbst geschriebenen Songs, die ein Stück Heimat (in den USA) wiederspiegeln und die Art, wie der die Country Music interpretiert, begeistern auf jedem Festival sein Publikum.

www.travistruitt.com
> Travis Truitt auf Facebook