Was tun eine Sängerin und ein Schlagzeuger, wenn sie merken, dass ihr Herzblut für die Countrymusik schlägt...?

Sie gründen eine Countryband!

Das Konzept war schnell gefunden und es dauerte auch nicht lange bis sich Gleichgesinnte zu ihnen gesellten und die Truppe mit dem ersten Bassisten "Mad Dog" und Leadgitarrist "Dani Vasquez" komplett war. Es wurde hart gearbeitet und bereits imMärz 2010 hielt man das erste Album "Rebel Bunch" in Händen. Wie das Leben so spielt, kam es zwischenzeitlich zu ein paar Veränderungen und neuem Zuwachs innerhalb der Band. Seit September 2010 sorgt "Schoß" für die tiefen Töne am Bass. Im November 2010 wurde mit "Flo" noch ein weiterer Gitarrist ins Boot geholt, der mit seiner E-Gitarre für den nötigen Drive sorgt.

Das erste Album der Band mit dem Titel „Rebel Bunch“ erschien im Jahr 2010 und sorgte innerhalb der Countryszene Deutschlands für erste Aufmerksamkeit. Mit dem Titel „Come Baby“ gewann die Band den „Deutschen Rock- und Pop-Preis“ in der Hauptkategorie „COUNTRY“ 2011.

Seit 4. 4.2015 gibt es das zweite Album „READY TO RIDE“. Auch damit hatte die Band mehrere Top-10 Platzierungen in den deutschen Country-Charts und wurde 2014 mit dem Deutschen Countrypreis als „Album des Jahres“ ausgezeichnet.

2016 dann holte die Band 3 Platzierungen beim Country Music Award in Pullman City:

1. Platz: Beste Band „New Country“
2. Platz: „Trio“
Sonder Award: „Bester Song“