Le Cairde ist gälisch und bedeutet "unter Freunden". Unter Freunden fühlen wir uns, wenn wir zusammen Musik machen – egal, ob auf der Probe oder vor Publikum. Was lag also näher, als "Unter Freunden" zu unserem Gruppennamen zu machen. Die gälische Übersetzung dokumentiert unsere gemeinsame Vorliebe für irische und schottische Folkmusik. Wir – das sind Edgar, Hans-Willi, Klaus und Lothar. Wir kommen aus dem südhessischen Raum und waren/sind Mitglieder der "legendären" Gruppen "Kraut & Riewe" und "Molwert". Hat uns unsere Vorliebe für Folkmusik zusammengebracht, so hält uns außerdem unsere Passion für gutes Essen und Trinken zusammen.