Das Duo lernte sich am 08. Juni 2018 auf einem Blues Festival bei Warschenhofer in Gallneukirchen kennen. Nach dem Festival fuhren sie noch gemeinsam mit ein paar weiteren Musikern zum Jamen. Bei dieser Session hat es auf der musikalischen Ebene sofort gefunkt und die Desert Twins waren geboren.

Der Name entstand etwas später im Tonstudio Kulturzentrum Hof. Gemeinsam mit Andreas Vieböck, der sie seither tatkräftig unterstützt, machten sie sich auf die Suche nach einem geeigneten Namen. Es ging überraschend schnell, dass der Name "Desert Twins" in ihren Ohren erklang und es war sofort klar der ist es.

Gerold Mayr und Marinella Schmidtberger sind die Desert Twins und spielen eine interessante Mischung aus Country und Blues auf ihre ganz spezielle eigene Weise.

Desert Twins
Kommende Auftritte
23.7.2019 · 18.00 Uhr · Eintritt frei!
Mainstreet
24.7.2019 · 19.00 Uhr
Mainstreet
25.8.2019 · 18.00 Uhr
Mainstreet
26.8.2019 · 18.00 Uhr · Eintritt frei!
Mainstreet